geben und nehmen
geben und nehmen

"Facetten des Lebens"      Gesprächskreis

Regelmäßige Gesprächsgruppentermine:

immer jeden 4. Montag im Monat um 18.00 Uhr

in Gruppenraum des Gemeindehauses

der ev. Kirche Duisburg-Wedau Am See

 

Nächste Termine:

 

24.06.2019

26.08.2019

30.09.2019

28.10.2019

25.11.2019

Thema 24.06.2019

 

Erfahrungsberichte des Kirchentages 2019

Thema 03.06.2019 

 

Wie die Rechten unser Land verändern - in Schulen, Vereinen, Politik
 
Über die Ausbreitung rechten Denkens und unsere Möglichkeiten, dem entgegenzutreten und zu widersprechen

Thema 29.04.2019 

"Ein Statement für Vielfalt und gegen Hass"

Stellungnahme der Evangelischen Kirchengemeinde Trinitatis

 

Thema 25.03.2019

Teil II  "Wie gehe ich mit der Vergebung um"

___________________________________________________________

Thema 25.02.2019

Teil I  "Wie lernen wir Vergebung" oder "Wie verlernen wir Vergebung und wie eignen wir uns diese urkindliche Fähigkeit wieder an?"

Grundlage unserer Diskussion ist ein Text der Psychologin und Theologin Dr. Beate Weingardt mit dem Titel: "Was Hänschen kann, muss Hans wieder üben". 

_________________________________________________________________

Thema 28.01.2019

" Die Bereitschaft zum Gehorsam"

Beispiel: Religiöser Gehorsam

Folgende Geschichten wollen wir bedenken:

Opferung Isaaks durch Abraham, 10 Gebote und Jesu Gehorsam bist zum Tode am Kreuz.

____________________________________________________________

Thema 26. November 2018

" Die Bereitschaft zum Gehorsam "

  Das Grundproblem unserer Zivilisation 

   politischer Gehorsam,

   wiedererwachtes Rufen ach einem starken Führer, der zeigen soll , wo es lang geht,

 

   religiöser Gehorsam,

  Gotteskrieger die im Gehorsam großes Leid in diese Welt bringen,

 

   brauchen wir so etwas ?  Nein !!!

 Wo fängt eigendlich alles an ??

  Darüber wollen wir sprechen!

 

 

Es kann die Ehre dieser Welt,

dir keine Ehre geben.

Was dich in Wahrheit hebt und hält,

muss in dir selber leben.

 

Wenn`s deinem Innersten gebricht

an echten Stolzes Stütze,

ob dann die Welt dir Beifall spricht,

ist all dir wenig nütze.

 

Das flücht`ge Lob, des Tages Ruhm,

magst du dem Eitlen gönnen;

das aber sei dein Heiligtum:

Vor dir bestehen zu können.

 

Theodor Fontane

 

Hier finden Sie uns

Im Internet:

http://www.netzwerk-55-plus-duisburg-süd.de

Anschrift:

Netzwerk 55 plus Duisburg-Süd

Arlbergerstraße 10

47249 Duisburg

Netzwerkbüro

Tel.: 0203 - 738 666 10

freitags: 11.00 bis 12.00 Uhr
E-Mail:

info@netzwerk-55-plus-duisburg-süd.de

Währen der Schulferien ist das Netzwerkbüro geschlossen.

Auf dem AB kann aber eine Nachricht hinterlassen werden.

Redaktion Netzwerk Homepage

E-Mail:

redaktion@netzwerk-55-plus-duisburg-süd.de

Spendenkonto Netzwerk:

Ev. Kirchengemeinde Trinitatis
IBAN DE 46 3506 0190 1010 1010 14

AO: 143 100 100
Stichwort "Netzwerk 55 plus"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Netzwerk 55 plus Duisburg-Süd