geben und nehmen
geben und nehmen

Kontaktformular mit Einverständniserklärung

Wir bieten 3 Möglichkeiten an mit dem Netzwerk 55 Plus Duisburg Süd in Kontakt zu treten.

 

1. Kontaktaufnahme per E Mail

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

2. Kontakt über beschreibbares und druckbares Formular, dass auch heruntergeladen werden kann

Das obige Dokument kann beschrieben, gesendet und ausgedruckt werden.

 

 

3. Kontaktformular in ein Textverarbeitungsprogramm kopieren und dort drucken.

   

Netzwerk 55 plus Duisburg-Süd

Arlbergerstraße 10

47249 Duisburg

 

 

Teilnahme am Netzwerk 55 Plus Duisburg Süd

 

Ich

 

Vorname ………………………………….

Name      ………………………………….

Straße     ………………………………….

PLZ         ………………………………….

Ort           ………………………………….

Tel           ………………………………….

E-Mail 

    ……………………………………

möchte an den folgenden Aktivitäten des Netzwerkes 55 Plus Duisburg Süd

…………………………………………………………………………………….

teilnehmen.

Die Datenschutzbestimmungen des Netzwerkes 55 Plus Duisburg Süd habe ich auf der Homepage unter dem Menüpunkt „Datenschutz“ gelesen.

Mit diesem unterschriebenen Wunsch auf Teilnahme an den Aktivitäten des Netzwerkes 55 Plus Duisburg Süd akzeptiere ich auch die Einverständniserklärung in die Erhebung und die Verarbeitung von Daten durch das Netzwerk 55 Plus Duisburg Süd, die Bestandteil dieses Schreibens sind.

Mir ist bekannt, dass ich ohne die Einwilligung in diese Einverständniserklärung an keiner Aktivität des Netzwerkes teilnehmen kann.

 

Einverständniserklärung in die Erhebung und Verarbeitung von Daten durch das Netzwerk 55 Plus Duisburg-Süd

Der Sprecherrat des Netzwerk 55 Plus Duisburg- Süd weist hiermit darauf hin, dass das Netzwerk 55 Plus Duisburg-Süd persönliche Daten zum Zwecke der E-Mail Kommunikation erhebt und auf der Internetseite des Netzwerkes persönliche Daten in Zusammenhang mit der Veröffentlichung von Bildern, die Netzwerkmitglieder im Rahmen der Netzwerkaktivitäten machen, erfasst werden können.

 

Die Daten von Mitgliedern des Netzwerkes und die Daten von Mitgliedern des Sprecherrates wie Vorname, Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse werden auf einer separaten von der privaten Datenverarbeitung getrennten mobilen Festplatte gespeichert und können nur von berechtigten Mitgliedern des Sprecherrates eingesehen werden.

 

Das Netzwerk 55 Plus Duisburg Süd betreibt eine Internetseite, deren technische Plattform von 1&1 Internet SE, Elgendorfer Str. 57 56410 Montabaur auf der Basis der geltenden Datenschutzgesetze bereitgestellt wird. Die Datenschutzerklärung des Netzwerk 55 Plus Duisburg Süd kann auf der Internetseite https://www.netzwerk-55-plus-duisburg-süd.de/ eingesehen werden.

 

Auf der Internetseite des Netzwerk 55 Plus Duisburg-Süd werden darüber hinaus Fotos von Netzwerkmitgliedern zu rein privaten Zwecken veröffentlicht. Diese unterliegen daher nicht dem Anwendungsbereich der Datenschutzgrundverordnung, vgl. Art. 2 Abs. 1 lit. c DSGVO.

 

Neben der Datenschutzgrundverordnung gilt weiterhin das Kunsturheberrecht. Gemäß § 22 KUG (Kunsturhebergesetz) ist grundsätzlich eine Veröffentlichung eines Fotos nur zulässig, wenn zuvor die Einwilligung der abgebildeten Person eingeholt wurde.

Der Unterzeichnende hat das Recht, diese Einwilligung jederzeit ohne Angabe einer Begründung zu widerrufen, die Offenlegung und eine Korektur der Daten zu verlangen.

 Der Unterzeichnende hat das Recht, dieser Einwilligungserklärung nicht zuzustimmen – da die Kommunikation des Netzwerkes 55 Plus Duisburg-Süd  jedoch auf die Erhebung und Verarbeitung der oben aufgeführten Daten angewiesen ist, würde bei einer Nichtunterzeichnung keine Information über E Mails mehr erfolgen und keine Bilder mit der eignen Person veröffentlicht.

Beschwerden, Auskunftsanfragen und andere Anliegen sind an folgende Stelle zu richten:  Reinhold Pollmann, Großenbaumer Allee 287 b 47249 Duisburg

Sicherheit

Die Mitglieder des Netzwerkes planen ihre Aktivitäten in den Gruppen eigenständig. Die in den Gruppen gemachten Vorschläge für gemeinsame Aktivitäten, die dann auf der Homepage beschrieben sind, können von den Mitgliedern des Netzwerkes eigenverantwortlich angenommen werden.

 Da das Netzwerk 55 Plus Duisburg Süd  im rechtlichen Sinne keine Rechtsnatur hat und als Kommunikationsplattform anzusehen ist,

sind Nutzer dieser Plattform, die Mitglieder des Netzwerkes 55 Plus Duisburg Süd, bei Wahrnehmung von gemeinsamen Aktivitäten des Netzwerk 55 Plus Duisburg Süd für die Sicherheit selbst verantwortlich. Jeder Teilnehmer muss selbst prüfen, ob er über eine Haftpflichtversicherung oder Unfallversicherung einen ausreichenden Versicherungsschutz besitzt.

 Es entscheidet jedes Mitglied eigenverantwortlich, ob es das in der Gruppe von einzelnen oder mehreren Mitgliedern gemachte Angebot

annimmt. Es gibt keinen allein verantwortlichen Leiter der Gruppenaktivität. Ebenso haben die Gruppensprecher nur eine Koordinierende Funktion. Ihnen obliegt nicht die Organisation der Gruppenaktivität.

 Werden bei der Ausübung von Gruppenaktivitäten Gebäude, öffentliche oder private Busse, Bahngesellschaften oder PKW etc. genutzt, gelten die jeweiligen Versicherungen der Betreiber für Sach- oder Personenschäden bei Privatpersonen.

 Sollten Gruppenangebote fahrplangebundene Transportmöglichkeiten beinhalten, ist jedes Mitglied des Netzwerkes 55 Plus Duisburg Süd selber für seinen Transport und die Einhaltung der empfohlenen Abfahrtzeiten verantwortlicht. Werden in den Gruppenangeboten empfohlene Abfahrtzeiten nicht eingehalten, besteht seitens des Mitgliedes kein Anspruch auf Beförderung gegen das Netzwerkes  55 Plus Duisburg Süd.

Die jeweiligen Mitglieder des Netzwerkes 55 Plus Duisburg Süd haben bei allen Gruppenaktivitäten, die eine technische oder sportliche Ausrüstung benötigen, selber auf den funktionstechnischen und gesetzlich vorgeschriebenen Zustand zu achten. Die Kleidung muss den Anforderungen der vorgeschlagenen Gruppenaktivität entsprechen.

 An den Radtouren der Netzwerkes 55 Plus Duisburg Süd dürfen daher nur verkehrssichere Fahrräder und Pedelec teilnehmen.

 Obwohl der Gesetzgeber bisher für das Fahren mit Fahrrädern und Pedelec keine Helmpflicht vorsieht, wird für die Radtouren des Netzwerk 55 Plus Duisburg Süd auf Grund der steigenden Unfallzahlen im Straßenverkehr, aber auch Verletzungen bei Fahrten auf Radwegen außerhalb von Verkehrswegen, das Tragen eines Helms erbeten. Das Tragen eines Helms verhindert zwar keine Unfälle, reduziert wohl aber die Schwere der Kopfverletzungen bei 50 % der Verletzungen und vermeidet oft Schädelbasisbrüche.

Ich bestätige das Vorstehende zur Kenntnis genommen zu haben und willige ein, dass das Netzwerk 55 Plus -Duisburg Süd zum Zwecke der Kommunikation die oben genannten persönlichen Daten nutzen sowie Fotographien, die mich zeigen, auf der Internetseite des Netzwerk 55 Plus Duisburg-Süd https://www.netzwerk-55-plus-duisburg-süd.de/ veröffentlichen darf.

 

 

Duisburg, den ……………                                ……………………………………………                

  Name in Druckbuchstaben

 

                                                                          ……………………………………………

 Unterschrift       

 

 

Hier finden Sie uns

Im Internet:

http://www.netzwerk-55-plus-duisburg-süd.de

Anschrift:

Netzwerk 55 plus Duisburg-Süd

Arlbergerstraße 10

47249 Duisburg

Netzwerkbüro

Tel.: 0203 - 738 666 10

freitags: 11.00 bis 12.00 Uhr
E-Mail:

info@netzwerk-55-plus-duisburg-süd.de

Währen der Schulferien ist das Netzwerkbüro geschlossen.

Auf dem AB kann aber eine Nachricht hinterlassen werden.

Redaktion Netzwerk Homepage

E-Mail:

redaktion@netzwerk-55-plus-duisburg-süd.de

Spendenkonto Netzwerk:

Ev. Kirchengemeinde Trinitatis
IBAN DE 46 3506 0190 1010 1010 14

AO: 143 100 100
Stichwort "Netzwerk 55 plus"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Netzwerk 55 plus Duisburg-Süd